Kirchenimmobilien sind besondere Immobilien.
Sie befinden oder befanden sich im Besitz von Kirchen, dienen religiösen Zwecken, geben Zeugnis von der geistlichen und kulturellen Geschichte Deutschlands. »mehr dazu
Kirchenimmobilien haben auch ein wirtschaftliches Potenzial, das angesichts knapper kirchlicher und öffentlicher Kassen immer größere Bedeutung erlangt. »mehr dazu

Das Informations- und Serviceportal kirchenimmobilien.de
bietet Eigentümern kirchlicher Immobilien, potenziellen Investoren und Projektentwicklern professionelle Unterstützung, um die wirtschaftliche Situation von kirchlichen Immobilien zu optimieren und damit unschätzbares kulturelles Erbe zu wahren. »mehr dazu

Sie finden hier
Dokumentationen gelungener Projekte und Informationen rund um das Thema Kirchenimmobilien, u.a. grundlegende Gesetze, Finanzierungsmöglichkeiten, Partner und Publikationen.

Der Marktplatz
ist ein besonderes Serviceangebot für Anbieter, Nutzer und Interessenten kirchlicher Räume und Gebäude.